Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Yoko Ono verkauft einen Basquiat
Nachrichten Kultur Yoko Ono verkauft einen Basquiat
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:02 29.09.2017
Yoko Ono trennt sich von ihrem Basquiat-Gemälde „Cabra“. Quelle: Sotheby's
Anzeige
New York

Die Künstlerin und Witwe von Beatles-Sänger John Lennon, Yoko Ono (84), verkauft ein Werk von Jean-Michel Basquiat (1960-1988) aus ihrer Sammlung.

„Ich hatte die Freude, dieses Meisterwerk für mehr als zwei Jahrzehnte zu besitzen und damit zu leben“, sagte Ono laut Mitteilung des Auktionshauses Sotheby's in New York. „Jetzt ist die Zeit gekommen, dass es ein neues Zuhause findet.“ 

Nach Einschätzung des Auktionshauses könnte das zwischen 1981 und 1982 entstandene „Cabra“ betitelte Werk, auf dem der Totenschädel eines Bullen vor rotem Hintergrund zu sehen ist, bei der Versteigerung am 16. November bis zu 12 Millionen Dollar (etwa 10 Millionen Euro) einbringen. Ein Teil davon soll in eine Stiftung zur Friedensförderung einfließen, die Yoko Ono und John Lennon gemeinsam gegründet hatten.

Basquiat gehört zu den posthum erfolgreichsten Künstlern des 20. Jahrhunderts. Im Mai hatte eines seiner Werke bei einer Auktion in New York rund 110 Millionen Dollar eingebracht.

dpa

Mehr zum Thema

Für sein Kunststudium hat der Sandkünstler momentan keine Zeit. Die Arbeiten von Tim Bengel sind auf der ganzen Welt gefragt. Jetzt hat er in New York eine Ausstellung eröffnet.

25.09.2017

Dass sie sich gemeinsam zeigen, das hatte so mancher Royal-Fan gehofft. Dass der gemeinsame Auftritt von Prinz Harry und Meghan Markle so vertraut und gelöst werden würde, damit hatte aber kaum jemand gerechnet.

26.09.2017

„Auf Montage“ sei er, sagt Wolfgang Beltracchi. Im Akkord malt er nach der Idee des Unternehmers Christian Zott an einem Zyklus von Bildern, die weiße Flecken in der Geschichte der Kunst füllen sollen. Der Ex-Meisterfälscher gräbt sich per Pinsel durch die Jahrhunderte.

27.09.2017

Wie von einem anderen Stern wirkten die Models bei der Show von Rick Owens. Ob die Kreationen des US-Amerikaners aber auch wirklich tragbar sind?

29.09.2017

Vier Orchester spielen am 3. Oktober in der Großsporthalle.

29.09.2017
Kultur Berühmtes Gemälde - Ist das die nackte Mona Lisa?

Die Mona Lisa von Leonardo da Vinci ist wohl das berühmteste Gemälde der Welt. Nun haben Experten eine Zeichnung untersucht, die möglicherweise die Vorlage für das Porträt der schüchtern lächelnden Frau war. Hat der Künstler die Mona Lisa erst nackt gemalt?

29.09.2017
Anzeige