Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Zehntausende Mexikaner nehmen Abschied von Sänger Juan Gabriel
Nachrichten Kultur Zehntausende Mexikaner nehmen Abschied von Sänger Juan Gabriel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:52 04.09.2016
Anzeige
Ciudad Juárez

Rund 40 000 Menschen haben im mexikanischen Ciudad Juárez Abschied von dem beliebten Sänger und Komponisten Juan Gabriel genommen. Sie legten vor seinem Haus Blumen nieder, sangen und tanzten. Die Wagenkolonne mit der Asche des „Göttlichen von Juárez“ wurde mit Applaus empfangen. Gabriel war letzten Sonntag im Alter von 66 Jahren in den USA nach einem Herzinfarkt gestorben. Gabriel war einer der beliebtesten Künstler Lateinamerikas. Sein Repertoire reichte von Bolero bis zu Mariachi-Musik.

dpa

Leserbriefe Ulf Erichson eröffnet eigenes Bernsteinmuseum - Warnemünde Bernsteinmuseum Nr.2

Gerhard Helmers aus Badenweiler

03.09.2016

Zum 22. Mal wird die Festwoche im Kirchspiel Diedrichshagen (Nordwestmecklenburg) begangen. Höhepunkt war der Festumzug am Sonnabend durch mehrere Dörfer.

03.09.2016

Hunderte Gäste sind gestern der Einladung der Kurverwaltung und des Heimatvereins von Loddin zum großen Erntefest auf den Platz am Hafen gefolgt. Ein Festumzug leitete das Ganztagesprogramm stimmungsvoll ein.

05.09.2016
Anzeige