Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur „Zeit für Legenden“: Drama über Jesse Owens
Nachrichten Kultur „Zeit für Legenden“: Drama über Jesse Owens
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:04 01.08.2016
Anzeige
Berlin

Vor 80 Jahren war er der Star der Olympischen Spiele in Berlin - sehr zum Missfallen der Nationalsozialisten. Das Drama „Zeit für Legenden – Die unglaubliche Geschichte des Jesse Owens“ erzählt von einem Ausnahmesportler und ist doch mehr als eine packende Sportler-Biografie.

Das Drama mit Stephan James („Selma“) in der Rolle des charismatischen Leichtathleten Owens erzählt auch von der fatalen Verquickung von Sport und Politik - und von bis heute nicht überwundenem Rassismus.

Zeit für Legenden, Kanada/Deutschland/Frankreich 2016, 118 Min., FSK ab 0, von Stephen Hopkins, mit Stephan James, Jeremy Irons, Carice van Houten, David Kross, William Hurt, Barnaby Metschurat

dpa

Mehr zum Thema

Der britische Oscar-Preisträger Eddie Redmayne (34, „Die Entdeckung der Unendlichkeit“) soll in dem Drama „The Last Days of Night“ in der Rolle eines Anwalts vor die Kamera treten.

03.08.2016

Hollywood-Star John Travolta (62, „Criminal Activities“) steht in dem seit Jahren geplanten Film über den Mafioso John Gotti Sr.

29.07.2016

Einen Oscar hat Michael Keaton noch nicht in seiner Preissammlung. Aber nun kann er sich mit einer anderen Auszeichnung in Hollywood trösten. Der einstige „Batman“-Star ist mit einer Sternenplakette auf dem „Walk of Fame“ verewigt.

31.07.2016

Wer ein Duschgel benutzt, dass auch für die Haarwäsche geeignet ist, kommt mit einer Kosmetikflasche weniger aus. Das ist vor allem praktisch, wenn man unterwegs ist. Doch Kombi-Produkte passen oft nicht zum Haut- und Haartyp.

25.08.2016

Zum 27. Internationalen Folkloretanzfest kommen Gruppen aus sechs Ländern nach Ribnitz-Damgarten

26.07.2016

. Nun kommt „Ahoi - mein Hafenfestival“ auch nach Stralsund. Freitag starten die Freiluftveranstaltungen 2016 auf der Bühne am Hansa-Gymnasium mit der Musical-Inszenierung „Jekyll & Hyde“.

26.07.2016
Anzeige