Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
120 000 Euro Schaden: Bagger rammt Brücke

Kröpelin 120 000 Euro Schaden: Bagger rammt Brücke

Schwere Schäden an der Querung der B 105 bei Kröpelin im Landkreis Rostock: Ein Baufahrzeug ist am Montag mit der Brücke kollidiert.

Voriger Artikel
Bürgermeister Gens von Wahl ausgeschlossen
Nächster Artikel
Forsa-Studie: Arbeitslosigkeit bleibt das Hauptproblem in MV

Ein Bagger hat die Brücke über die B 105 bei Kröpelin gerammt.

Quelle: Feuerwehr Kröpelin

Kröpelin. Ein Bagger hat am Montag eine Brücke über die Ortsumgehung von Kröpelin gerammt. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Nach Angaben der Polizei entstand bei dem Unfall ein Sachschaden von insgesamt 120 000 Euro. Aus der Brücke wurde ein 30 mal 30 Zentimeter großes Stück Beton herausgebrochen, zudem liefen große Mengen Hydraulik-Öl aus.

Ein Gutachter des Straßenbauamtes Güstrow ließ noch am Vormittag die halbseitige Sperrung der B 105 an dieser Stelle aufheben. Am Dienstag sollen weitere Gutachten über den Zustand der Brücke erstellt werden.

 



Thomas Hoppe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kröpelin
Der Baggerarm schlug aus der Brücke eine Stück Beton heraus und spritzte Hydrauliköl auf den Hundehäger Weg.

Gestern früh rammte Miet-Bagger eine Brücke über Kröpelins Umgehungsstraße — 120 000 Euro Schaden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.