Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell 3,1 Promille: Frau fährt einkaufen
Nachrichten MV aktuell 3,1 Promille: Frau fährt einkaufen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 09.02.2017

Unbeeindruckt von einem Blechschaden kurz nach Fahrtantritt ist eine 51 Jahre alte Frau in Strasburg (Vorpommern-Greifswald) mit 3,1

Promille Atemalkohol per Auto zum Einkaufen und wieder nach Hause zurückgefahren. Schon beim Ausparken aus der Garage habe die Frau unter anderem zwei Bordsteine überfahren und schließlich eine Balkonbrüstung gerammt, sagte gestern ein Polizeisprecher. Sie fuhr jedoch weiter, eine Zeugin rief die Polizei, die die Frau kurz nach ihrer Einkaufstour zu Hause antraf.

Rein äußerlich habe man der zierlichen Frau nichts angemerkt, hieß es von der Polizei. Die eingesetzten Beamten fanden das Auto der 51-Jährigen ordnungsgemäß in der Garage abgestellt. Die Frau hatte aber in ihrem Haus noch den Autoschlüssel und den Einkauf in der Hand. Der Führerschein wurde sofort beschlagnahmt.

OZ

Forst-Experte Adolphi: Farbanomalien gar nicht so selten

09.02.2017

Alte Fabrik soll Quelle sein / Hafen wird ausgebaggert / Kosten explodieren

09.02.2017

Landkreis Vorpommern-Rügen untersagt Feuer / Unterschiedliche Regeln in Mecklenburg-Vorpommern

09.02.2017
Anzeige