Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell 300 Arbeitslose weniger als im Juli: Quote bei neun Prozent
Nachrichten MV aktuell 300 Arbeitslose weniger als im Juli: Quote bei neun Prozent
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:32 01.09.2016
Anzeige
Kiel/Schwerin

Die Zahl der Erwerbslosen in Mecklenburg-Vorpommern ist im August leicht um 300 auf 74 300 gesunken. Die Quote blieb wie im Vormonat bei 9,0 Prozent, wie die Regionaldirektion Nord der Bundesagentur für Arbeit am Mittwoch in Kiel mitteilte. Vor einem Jahr waren noch 5500 Menschen mehr ohne Job.

Zum ersten Mal seit der Wiedervereinigung liege die Arbeitslosenzahl in einem August unter 75 000. Für Unternehmen sei es weiter schwierig, Auszubildende zu finden. Noch immer seien 3600 Lehrstellen im Land unbesetzt.

dpa/mv

Mehr zum Thema

Trotz Sommerpause zeigt sich der Jobmarkt in Deutschland aus Expertensicht robust. Die Auswirkungen des Brexit-Votums seien geringer als befürchtet, und auch die Flüchtlinge kommen erst mit Verzögerung am Arbeitsmarkt an.

29.08.2016

Die deutsche Wirtschaft bleibt Jobmotor - bereits seit Mitte 2014 wächst die Zahl der offenen Stellen nahezu ungebremst. Jobsucher haben vor allem in Dienstleistungsbranchen gute Chancen. Auch die Betreuung von Flüchtlingen erfordert zusätzliche Mitarbeiter.

31.08.2016

Auch wenn sie von Monat zu Monat wächst - die Lage auf dem Arbeitsmarkt hat bisher auch die Flüchtlingsarbeitslosigkeit nicht trüben können. Die eigentlichen Probleme stehen aber erst noch bevor. Bisher hat nur ein Teil der Flüchtlinge mit der Jobsuche begonnen.

01.09.2016

Das Olympia-Quartett aus Mecklenburg-Vorpommern schlägt Alarm und fordert Reformen beim DRV. Achter-Schlagmann Hannes Ocik plädiert für die Ablösung des Sportdirektors.

31.08.2016

Die Wahrscheinlichkeit, auf den Schulweg zu verunglücken, ist für Sechs- bis Zehnjährige im Nordosten am höchsten

31.08.2016
MV aktuell Nach den Sommerspielen von Rio: Athleten aus MV ziehen Bilanz und blicken nach vorn - Ruder-Stars fordern Reformen

Olympia-Quartett aus MV kritisiert Verband / Achter-Schlagmann Ocik plädiert für Ablösung des Sportdirektors

31.08.2016
Anzeige