Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
33-Jähriger bei Raubüberfall verletzt

Schwerin 33-Jähriger bei Raubüberfall verletzt

Mit einer Schreckschusswaffe haben am Sonntagabend unbekannte Täter einem Mann in Schwerin aus kurzer Distanz ins Gesicht geschossen. Die Täter hatten bei dem 33-Jährigen geklingelt und Bargeld gefordert, teilte die Polizei gestern mit.

Schwerin. Als der Mann sich weigerte, wurde der Schuss abgegeben. Er erlitt Verletzungen an beiden Augen und kam in eine Klinik, Lebensgefahr besteht nicht. Ob Opfer und Täter sich kannten, ist noch nicht bekannt. Wie viel Bargeld erbeutet wurde, ist ebenfalls unklar.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.