Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
A 20: Jäger sollen Wildschweine nachts abschießen

Wismar A 20: Jäger sollen Wildschweine nachts abschießen

. Die Behörden haben im Fall der Wildschweine, die an der Autobahn 20 bei Wismar für Unruhe sorgen, Jäger um Hilfe gebeten.

Wismar. . Die Behörden haben im Fall der Wildschweine, die an der Autobahn 20 bei Wismar für Unruhe sorgen, Jäger um Hilfe gebeten. Die Schwarzkittel sollen vor allem nachts geschossen werden, wenn sie weiter weg von der A 20 auf Feldern Nahrung suchen, sagte Ronald Normann vom Straßenbauamt Güstrow. Die Rotte mit bis zu 20 Tieren sei zu groß, um sie weiter in dem Buschwerk zu dulden. Die Büsche an der A20 sollen zudem abgesägt, das Gelände offener gestaltet und das Gelände an der Auffahrt Wismar-Mitte eingezäunt werden. Die Geschwindigkeitsbegrenzung auf 60 Stundenkilometer soll vorerst beibehalten werden. „Eine Jagd an der A 20 wollen wir vermeiden, denn dann müsste sie gesperrt werden“, sagt Normann.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Der Entertainer kommt mit seinem aktuellen Programm „Diagnose Dicke Hose“ am 6. November nach Rostock / Dem OZelot sagt er, warum seiner Ansicht nach jeder mal den Proll in sich rauskehren sollte

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.