Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Abgeseilt: Mecklenburgs älteste Glocke muss zur Reparatur

Kavelstorf Abgeseilt: Mecklenburgs älteste Glocke muss zur Reparatur

Rund 20 000 Euro wird die Sanierung des aus dem 14. Jahrhundert stammenden Geläuts der Kirche in Kavelstorf (Kreis Rostock) kosten. Die Kirchgemeinde hofft auf Spenden.

Voriger Artikel
Weltmeister: 14-Jähriger Bayer siegt auf Bergring
Nächster Artikel
Umstrittene Mussäus-Statue endlich enthüllt

Die Kavelstorfer Glocke ist auf dem Lastwagen abgesetzt. Norbert Hennings verzurrt sie für den Transport nach Bayern.

Quelle: Jürgen Falkenberg

Kavelstorf. Die älteste Kirchenglocke Mecklenburgs im Glockenschweißwerk im bayerischen Nördlingen repariert werden. Am Wochenende wurde das aus dem 14. Jahrundert stammende Geläut der Autobahnkirche Kavelstorf (Kreis Rostock) unter den Augen vieler Gemeindemitglieder für die Reise verladen.

Ende vergangenen Jahres war an der Glocke ein Haarriss festgestellt worden. Seither musste sie schweigen.

Die Sanierung, die mehrere Monate dauern wird, dürfte etwa 20 000 Euro kosten. Die Kirchgemeinde hofft für die Finanzierung auf Spenden.

Lesen Sie mehr zum Thema in der Montagsausgabe der OSTSEE-ZEITUNG (Rostocker Zeitung).

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.