Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Ärzte in spe: Bonus für Landeskinder
Nachrichten MV aktuell Ärzte in spe: Bonus für Landeskinder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 22.11.2016

. Mecklenburg-Vorpommerns Landesregierung will  Abiturienten, die bisher am Numerus clausus von 1,4 für ein Studium der Medizin scheiterten, die Arztausbildung ermöglichen – wenn sie im Bundesland praktizieren. Dazu ist ab 2017 ein Stipendienprogramm mit dem Titel „Landeskinder-Bonus“ geplant, wie eine Sprecherin der Landesärztekammer in Rostock am Montag erklärte. Das habe Landesgesundheitsminister Harry Glawe (CDU) angekündigt. Hintergrund ist ein drohender Ärztemangel in bestimmten Regionen.

Die bundesweit geltende Zugangsschwelle ab Notendurchschnitt von 1,4 kann nach Angaben der Kammer ein Hemmnis für die Auswahl der besten Ärzte sein, die tatsächlich auch in Mecklenburg-Vorpommern arbeiten. Das Problem werde seit Jahren diskutiert, erklärte Kammerpräsident Andreas Crusius. „Wir brauchen einen Bonus für Landeskinder bei der Zulassung zum Medizinstudium.“ Das Land wolle für das Programm rund eine Million Euro in die Hand nehmen.

Derzeit werde an einer Richtlinie für die exakte Umsetzung gearbeitet, denn so eine Regelung müsse hundertprozentig rechtssicher gemacht sein. Die Ärztekammer MV ist die Interessenvertretung von mehr als 10 000 Ärzten im Nordosten.

OZ

Mehr zum Thema

Moderiert wird die 22. Gala am Sonnabend von Andreas von Thien, Sport- nachrichten-Chef bei RTL und n-tv.

17.11.2016

Vor vier Jahren setzte das MacBook Pro mit seinem exzellenten Retina-Display neue Maßstäbe im Laptopmarkt. Mit einem runderneuerten Modell will Apple mit einem alternativen Touch-Bedienkonzept punkten. Eindrücke aus einem ausführlichen Praxistest.

17.11.2016
Fußball Wembley-Helden und Pechvögel - BVB gegen Bayern voller Brisanz

Beim Supercup bekam Carlo Ancelotti schon einmal einen Vorgeschmack auf die attraktivste Paarung der jüngsten Bundesliga-Vergangenheit. Es sind die Meister der vergangenen sieben Jahre - und packende Duelle gab es zuletzt reichlich.

18.11.2016

Ein strahlender Tag nach langem Regen. Eine Feier mit 130 beglückten Freunden, Kollegen und Verwandten. Und Jean-Charles, der zwar lang aus ihrem Leben, aber nie aus ihrem Herzen verschwunden war.

24.11.2016

Züchter meldet 54 Tiere zum Schlachten an / Virus breitet sich weiter aus

22.11.2016

Private und Verwaltungshelfer könnten bald die Sicherung von Schwerlastern übernehmen

22.11.2016
Anzeige