Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell „Aidanova“ geht nach Brand auf Probefahrt
Nachrichten MV aktuell „Aidanova“ geht nach Brand auf Probefahrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:22 07.11.2018
Aidanova Quelle: hero@lang-foto.deBildKunst926341
Papenburg

Das neueste Schiff der Rostocker Reederei Aida Cruises, die „Aidanova“, ist mit Verspätung zu einer Probefahrt ausgelaufen. Am Dienstag verließ der auf der Meyer Werft in Papenburg (Niedersachsen) gebaute Ozeanriese den niederländischen Hafen Eemshaven. Auf der Nordsee sollen fünf Tage lang unter anderem Maschinen und nautische Geräte getestet und justiert werden, berichtet das Online-Portal Schiffe und Kreuzfahrten. Die Probefahrt war ursprünglich schon früher geplant, musste aber nach einem Brand an Bord verschoben werden. Bis Ende November soll die „Aidanova“ an die Reederei übergeben werden, für den 2. Dezember ist in Hamburg der Start der Jungfernfahrt auf die Kanaren geplant.

Axel Büssem

Seit Jahren wird über das Thema „Wählen mit 16“ in Mecklenburg-Vorpommern gestritten. Nach dem Aus für die geplante Volksbefragung zum Wählen mit 16 Jahren hat die Linke einen Gesetzentwurf vorgelegt.

07.11.2018
MV aktuell Auftakt vor Landgericht Stralsund - Hunderte VW-Besitzer klagen in MV

Der Diesel-Skandal empört auch Autobesitzer in Mecklenburg-Vorpommern. Hunderte klagen - unter anderem am Landgericht Stralsund. Sie fordern von Volkswagen Schadenersatz oder die Rückabwicklung des Kaufvertrages.

07.11.2018
MV aktuell Gezielte Aktion gegen Politiker - Hackerattacke auf Linkspolitiker in MV

Das E-Mail-Postfach von Peter Ritter, innenpolitischer Sprecher der Linksfraktion im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern, ist von Hackern attackiert worden.

07.11.2018