Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Alexa Feser Stargast beim Presseball
Nachrichten MV aktuell Alexa Feser Stargast beim Presseball
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:16 05.11.2017
Anzeige
Rostock

Am kommenden Sonnabend erlebt Rostock eine Ballnacht. Der Landespresseball geht in seine 24. Auflage. Nach einer Kreativ-Pause im Jahre 2015 lädt der Presse-Club MV wieder in die Stadthalle Rostock. „In gesellschaftlich aufgewühlten Zeiten könnte mancher einen Ball, zumal einen Landespresseball, für deplatziert halten“, räumt der Vorsitzende des Presse-Clubs, Michael Seidel, ein. „Doch sind es nicht gerade solche spannenden Phasen, die geradezu danach schreien, Gelegenheiten der Begegnung und des Dialogs zu schaffen?“

Das Programm bietet beste Unterhaltung. Stargäste sind die Sängerin, Songwriterin und Pianistin Alexa Feser (Foto) und ein Ensemble des Baltic Sea Philharmonic. Alexa Feser brillierte mit ihrem Debütalbum „Gold von morgen“ als präzise Alltagsbeobachterin. „Gerade in den jetzigen Zeiten ist es wichtig, dass man kommuniziert, wofür man steht“, sagt die Sängerin.

Rest-Tickets für den Ball gibt es weiter unter www.landespresseball-mv.de sowie die Hotline

030 / 53023673, am Freitag und Sonnabend nur noch unter 0172 / 387 046 6.

OZ

Mehr zum Thema

Die Bundesanwaltschaft ist sich sicher: Der 19-jährige Syrer Yamen A. wollte einen Terroranschlag mit möglichst vielen Toten verüben. Doch Spezialkräfte der Polizei nahmen den mutmaßlichen Islamisten in Schwerin fest. Laut Bundesinnenminister konnte so ein „schwerer Terroranschlag in Deutschland“ verhindert werden.

01.11.2017

Die Stärkung von Polizei und Justiz und damit die Korrektur der bisherigen Politik sieht der Konservative Kreis der CDU als wichtigste Hausaufgabe an.

01.11.2017

Doro Pesch hat ein komplett deutsches Album aufgenommen / Zum 25. Bühnenjubiläum 2018 verspricht die Metal-Queen ein weiteres, rockiges Album

04.11.2017

Erstmals haben sogenannte Reichsbürger aus Greifswald Polizeibeamte verletzt. Bei einer Verkehrskontrolle am Dienstagnachmittag haben eine 64-Jährige und ihre beiden ...

03.11.2016

. Im Landtag in Schwerin kann die Facharbeit beginnen. Nachdem das Parlament am Dienstag formell die Einsetzung der insgesamt neun Ausschüsse beschlossen ...

03.11.2016

Die Ostseewellen nagen an den Resten dieses hölzernen Bauwerks am Strand von Zingst. Am Zustand der Pfosten ist abzulesen, dass die Wucht des Wassers sehr stark sein muss.

03.11.2016
Anzeige