Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Angehende Autofahrer mit Schock-Fotos konfrontiert
Nachrichten MV aktuell Angehende Autofahrer mit Schock-Fotos konfrontiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:25 03.04.2014
Die fünf an einem schweren Unfall auf der Autobahn A27 bei Bremerhaven beteiligten Fahrzeuge. Quelle: Ingo Wagner/ Dpa
Rostock

Beim Projekt Crashkurs MV werden junge Menschen mit schockierende Unfallfotos konfrontiert. Wie die Ansicht eines schweren Unfalls auf der Autobahn A27 bei Bremerhaven.

Bei dichtem Nebel kam es dort zu einer Kollision, infolge dessen sich zwei Frauen auf der Autobahn aufhielten, die von einem weiteren Fahrzeug erfasst und getötet wurden. Zuletzt fuhr ein Motorradfahrer in das Trümmerfeld und verletzte sich schwer.

Das Verfahren des Kurses soll den Nachwuchs für mehr Sicherheit im Straßenverkehr sensibilisieren. Morgen mehr im Ozelot.



OZ

Das Stück „Hardbeat- Das Rockballett“ wird am 5. April am Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin uraufgeführt. Im Zentrum stehen Songs der Band Rammstein.

03.04.2014

Nach der Eröffnung im Juni 2012 soll die Leichtathletikanlage im Grimmener Sportforum endlich zu Wettkampfzwecken genutzt werden.

03.04.2014

Der mutmaßliche Täter hat die Polizei am Dienstag selbst zur Leiche an der Rostocker Stadtautobahn geführt. Es handelt sich um die Freundin des 35-Jährigen.

03.04.2014