Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Arbeitslosenquote sinkt unter neun Prozent
Nachrichten MV aktuell Arbeitslosenquote sinkt unter neun Prozent
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:18 30.09.2016
Weniger Menschen als je zuvor sind auf die Dienste der Arbeitsagentur angewiesen. Quelle: Patrick Seeger/dpa
Anzeige
Schwerin/Kiel

In Mecklenburg-Vorpommern ist die Arbeitslosenquote erstmals seit der Wiedervereinigung unter neun Prozent gesunken. Die Zahl der Arbeitslosen verringerte sich im September im Vergleich zum Vormonat um 2100 auf 72 200, wie die Regionaldirektion Nord der Bundesagentur für Arbeit (BA) am Donnerstag in Kiel mitteilte. Die Erwerbslosenquote sank von 9,5 Prozent auf 8,7 Prozent.

„Die kräftige Herbstbelebung sorgt für einen deutlichen Abbau der Arbeitslosigkeit in Mecklenburg-Vorpommern“, sagte die Chefin der Regionaldirektion, Margit Haupt-Koopmann. Der Rückgang sei zwar im September jahreszeitlich üblich, doch falle er in diesem Jahr deutlich stärker aus als im September 2015.

Bundesweit waren im September 2,608 Millionen Menschen ohne Job, das entspricht einer Quote von 5,9 Prozent.

Jobsucher haben derzeit beste Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Deutsche Firmen hätten im September so viele freie Stellen gehabt wie selten zuvor, berichtete die BA.

OZ

Ein Hausbesitzer hat bei Erdarbeiten auf seinem Grundstück in Bergen auf Rügen einen Schädel und Knochenreste gefunden. Nach ersten Einschätzungen sollen die schon längere Zeit in der Erde gelegen haben. Die Rechtsmedizin wird sie untersuchen.

30.09.2016

Pläne für Umbau des Meeresmuseums werden vorgestellt +++ Koalitionsverhandlungen in großer Runde +++ Entspannung am Arbeitsmarkt erwartet +++ Synode entscheidet über Segnung gleichgeschlechtlicher Paare +++ AfD-Kandidat für Landtagspräsidium bei CDU

29.09.2016

Pendlern nach Rostock drohen nun auch im Osten der Hansestadt Behinderungen: Die B 110 wird ab dem 10. Oktober zwischen Broderstorf und Sanitz saniert. Zwei Wochen lang wird die Bundesstraße sogar abschnittsweise voll gesperrt.

29.09.2016
Anzeige