Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Auf Festen und Konzerten: Mehr Taschendiebstähle im Sommer
Nachrichten MV aktuell Auf Festen und Konzerten: Mehr Taschendiebstähle im Sommer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 29.07.2016

Mehr Taschendiebstähle in den Sommermonaten: Nach Auskunft des Landeskriminalamtes (LKA) locken Feste und Großveranstaltungen viele Langfinger an. Die Täter würden die großen Menschenansammlungen nutzen, um ihre Opfer unbemerkt bestehlen zu können. „Die Aufklärung dieser Fälle ist oft schwierig, da die Täter in der Regel schon längst verschwunden sind, wenn die Betroffenen den Diebstahl bemerken“, berichtet eine Sprecherin des LKA. 240 Taschendiebstähle seien 2015 von Juni bis August registriert worden – unter anderem auf der Hanse Sail in Rostock, Konzerten und Festivals. Zum Vergleich: Im gesamten Jahr sind 808 solcher Straftaten angezeigt worden.

Wie das LKA mitteilt, könne man sich mit einfachen Mitteln vor Taschendieben schützen: Hand- und Umhängetaschen sollten stets verschlossen und mit der Vorderseite zum Körper getragen werden. Außerdem helfe es, die Tasche unter dem Arm einzuklemmen. „Geld, Handy, Schlüssel und Papiere sollten auf unterschiedliche Taschen verteilt, am besten in verschlossene Innentaschen aufbewahrt werden“, rät das LKA. Am sichersten sei das Geld in Brustbeuteln und Gürteltaschen.

ks

Mehr zum Thema

Thomas Bach reagiert erzürnt auf die heftige Kritik von Diskus-Star Robert Harting. Der IOC-Präsident verteidigt vehement den Beschluss, Russland nicht komplett von den Rio-Spielen auszuschließen.

27.07.2016
Rostock Porno-Star in Warnemünde: - Sexfilme sind Alltag für Jugendliche

Kinder machen schon im vorpubertären Alter Erfahrungen mit pornographischen Inhalten. Das würde ihre sexuelle Entwicklung aber kaum beeinflussen, sagen Sexualwissenschaftler und Pädagogen. Ein langjähriger Pornodarsteller sieht das anders.

27.07.2016

Die Rostocker Punkband gibt Anfang September ein Konzert im Iga-Park / Spielen wollen die Musiker vor allem Songs ihrer dritten Platte „Nimm Drei“ / Der OZelot sprach mit dem Sänger Gunnar Schröder

28.07.2016

Landtagsabgeordnete Martina Tegtmeier sieht Unternehmerverband als „Dinosaurier“

29.07.2016

Seit 2007 steigt bundesweit die Anzahl der Wohnungseinbrüche / Die Straftaten haben viele Menschen traumatisiert / In MV sind die Delikte zuletzt wieder zurückgegangen

29.07.2016

. Die Hoffnungen auf eine Trendumkehr hin zu wieder weniger Verkehrstoten in Mecklenburg-Vorpommern scheinen sich nicht zu erfüllen.

29.07.2016
Anzeige