Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Aufgewachsen in einer Tanzschule
Nachrichten MV aktuell Aufgewachsen in einer Tanzschule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 09.06.2017

32 Jahre war Katrin Göring-Eckardt alt, als sie 1998 erstmals in den Bundestags einzog. Die Thüringerin gilt als wertkonservativ und christlich – und somit als Idealbesetzung einer Vizekanzlerin unter Angela Merkel in einer schwarz-grünen Koalition. Die heute 51-Jährige war von 2005 bis 2013 Bundestags-Vizepräsidentin. Im Januar wurde sie neben Cem Özdemir zur Spitzenkandidatin für die Bundestagswahl gewählt. Neben Anton Hofreiter ist sie Fraktionschefin von Bündnis 90/Die Grünen im Bundestag. Von 2009 bis 2013 hatte sie als Präses der Synode der evangelischen Kirche ein hohes Kirchenamt inne. Katrin Göring-Eckhardt engagierte sich ab Ende der 1980er-Jahre politisch und in der oppositionellen Kirche in der DDR. Sie wurde als Katrin Eckardt in Friedrichsroda geboren, ihre Eltern hatten eine Tanzschule. Sie ist Mutter von zwei Söhnen.

OZ

Gleicher Tarifabschluss wie für Angestellte im öffentlichen Dienst

09.06.2017

Grünen-Spitzenkandidatin Katrin Göring-Eckardt beim „Politischen Salon“ der OZ

09.06.2017

. Der Präsident des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB), Franz Müntefering, hat gestern am Warnemünder Leuchtturm den bundesweit zehnten „Wünschewagen“ eingeweiht.

09.06.2017