Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Backhaus: Nationalparks sichern Jobs und schützen Seeadler
Nachrichten MV aktuell Backhaus: Nationalparks sichern Jobs und schützen Seeadler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:51 26.08.2013
Sylvia Ciorciari aus San Antonio in Texas bastelt mit ihren Kindern Santino und Aniella Naturkarten am Stand vom Nationalpark, den Minister Dr. Till Backhaus (hinten rechts) mit dem Leiter des Nationalparkes Gernot Haffner besucht. Quelle: Fotos: Elke Erdmann
Anzeige
Wieck

Die Nationalparks in Mecklenburg-Vorpommern sind nach Worten von Umweltminister Till Backhaus (SPD) nicht nur von ökologischer, sondern auch von großer ökonomischer Bedeutung. Im vergangenen Jahr seien mehr als 500 000 betreute Besucher in den drei Nationalparks Müritz, Jasmund und Vorpommersche Boddenlandschaft gezählt worden, erklärte er am Samstag in Wieck auf dem Darß. Nach einer Untersuchung aus dem Jahre 2004 habe allein der Müritz-Nationalpark 650 Arbeitsplätze geschaffen.

Der 20. Nationalparktag am Samstag wurde dem Seeadler gewidmet. Dank des konsequenten Schutzes habe sich die Population in Deutschland bemerkenswert gut erholt, so Backhaus. Allein 300 der 730 Seeadlerpaare in Deutschland hätten ihre Horste in Mecklenburg-Vorpommern. „Die Nationalparke an der Ostsee bieten Seeadlern ganzjährig einen idealen Lebensraum“, sagte Backhaus.

Die drei Nationalparks machen laut Ministerium mit ihrer Fläche von rund 114 000 Hektar fast vier Prozent der Landesfläche aus.

Pressemitteilung

dpa

Mehr als 4000 Ausbildungsplätze sind nach Erhebungen der Arbeitsagentur Nord zu Beginn des Lehrjahres noch unbesetzt.

07.09.2013

Weil Prüfer fehlen entgehen dem Land Mecklenburg-Vorpommern Millionen an Steuereinnahmen.

07.09.2013

Durch geplante Einschnitte der Europäischen Union könnte der Anbau unwirtschaftlich werden.

07.09.2013
Anzeige