Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Baderegeln für MV – auch auf Arabisch

Novum im Urlaubsland: Baderegeln für MV – auch auf Arabisch

Ministerin Birgit Hesse hat einen Flyer mit Baderegeln fertigen lassen. In drei Sprachen – Deutsch, Arabisch, Englisch – erfahren Gäste, was an Stränden erlaubt ist und was nicht.

Novum im Urlaubsland:. Ministerin Birgit Hesse hat einen Flyer mit Baderegeln fertigen lassen. In drei Sprachen – Deutsch, Arabisch, Englisch – erfahren Gäste, was an Stränden erlaubt ist und was nicht. So ergeht der freundliche Hinweis auf ein Foto-Verbot. Frauen und Kinder dürften nicht belästigt werden, steht da. Gedacht seien diese Hinweise vor allem für Zuwanderer, die sich zum ersten Mal an Strände des Landes begeben, so Hesse. „Eine Gratwanderung“, wie sie zugibt. Denn Vorverurteilung sei nicht geplant.

Putzig: Verkünder der Baderegeln sind die Comic-Figuren „Max und Vivi“ (für MV). 1998 gab es die übrigens schon mal: in einer Kampagne der CDU zur Landtagswahl.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.