Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Bauarbeiten an der Bahnstrecke ausgebremst

Rostock/Berlin Bauarbeiten an der Bahnstrecke ausgebremst

Schlechte Nachricht für Bahnfahrer: Die Bauarbeiten an der Bahnstrecke zwischen Rostock und Berlin geraten in Verzug. Seit September wird an der 196 Kilometer langen Trasse gebaut.

Rostock. Der Eröffnungstermin war für Ende April dieses Jahres vorgesehen. „Wir sind in Verzug von drei bis vier Wochen“, erklärt ein Sprecher der Deutschen Bahn. Gründe dafür seien ein Klageverfahren und ein erhöhter Zeitbedarf für Kampfmittelsondierungen, heißt es aus Berlin.

Probleme gebe es im Abschnitt zwischen Nassenheide und Löwenberg im brandenburgischen Landkreis Oberhavel. Dort stoßen Experten des Munitionsbergungsdienstes häufig auf Bombenreste aus dem Zweiten Weltkrieg. „Es gibt ein paar Verdachtsfälle, viele Funde sind jedoch Schrottreste oder Blindgänger“, so ein Sprecher. Im Moment wird der Verkehr über Schwerin umgeleitet. Zusätzlich fahren Ersatzbusse über die Autobahn.

Mehr lesen Sie in der Mittwochsausgabe Ihrer OSTSEE-ZEITUNG.

Hannes Ewert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.