Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Betrugsverdacht: Linkenpolitikerin soll vor Gericht

Güstrow Betrugsverdacht: Linkenpolitikerin soll vor Gericht

. Die Linken-Landtagskandidatin Karen Larisch muss sich am 6. Juli vor dem Amtsgericht Güstrow verantworten. Wie es vom Gericht hieß , wird der Güstrowerin Betrug vorgeworfen.

Güstrow. . Die Linken-Landtagskandidatin Karen Larisch muss sich am 6. Juli vor dem Amtsgericht Güstrow verantworten. Wie es vom Gericht hieß

, wird der Güstrowerin Betrug vorgeworfen. Sie soll 2013 in Vollmacht für ihren damals 26 Jahre alten Sohn eine Wohnung angemietet haben, obwohl dieser weder die Miete zahlen wollte noch dazu finanziell in der Lage war. Laut Staatsanwaltschaft wurden 14 Mieten nicht gezahlt. Dem Vermieter sei ein Schaden von 6000 Euro entstanden. Die Kommunalpolitikerin bestätigte, dass sie eine Kaution und zwei Monatsmieten bezahlt habe, aber danach nicht mehr. Die 45-Jährige ist in MV vor allem für ihr Engagement für sozial Bedürftige und Asylbewerber bekannt.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hamburg

„Ich sitze an der Bar, mit 'nem Drink und 'ner Cigar, da schleicht herein der Sensenmann, macht mich blöde von der Seite an“, singt Udo Lindenberg. Für sein neues Album hat er zwar schon mal selbst seinen Nachruf verfasst, aber: „Ey sorry, ich kann hier echt noch nicht weg.“

mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.