Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Boltenhagen plant Dünenpromenade

Boltenhagen Boltenhagen plant Dünenpromenade

Die Kurverwaltung des Ostseebades Boltenhagen (Landkreis Nordwestmecklenburg) plant eine neue Attraktion für Touristen.

Voriger Artikel
Hansa muss im Landespokal nach Güstrow
Nächster Artikel
Die geheimen Pläne für Rostocks neuen Stadtteil

So soll die neue Dünenpromenade am Strand des Ostseebades Boltenhagen aussehen.

Boltenhagen. Die Kurverwaltung des Ostseebades Boltenhagen (Landkreis Nordwestmecklenburg) plant eine neue Attraktion für Touristen. Auf der Düne am Strand soll eine Promenade gebaut werden, sodass Besucher den direkten Blick auf die Ostsee genießen können, ohne durch den Sand gehen zu müssen. Im Zuge des Küstenschutzes soll spätestens 2020 die Düne zwischen Strand und Strandpromenade um fast einen Meter erhöht werden. So soll das Ostseebad gegen Hochwasser-Ereignisse gewappnet sein. An der aufgespülten Düne soll in drei Bauabschnitten eine 2,2 Kilometer lange Promenade entstehen. Dafür sollen unter anderem im Abstand von zehn Metern Pfähle in die Hochwasserdüne gerammt werden. Etwa 3,5 Millionen Euro hat die Kurverwaltung über drei Jahre als Investition eingeplant.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
3D-Druckverfahren

In den HP Labs wurden einst programmierbare Taschenrechner und Tintenstrahl-Drucker entworfen. Jetzt arbeitet das Innovationslabor an 3D-Druckverfahren, die in vielen Industrien die klassische Fertigung ersetzen sollen. Für HP soll das die Zukunft sichern.

mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.