Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 18 ° wolkig

Navigation:
Buckelwal auf „Kuschelkurs“

Lauterbach Buckelwal auf „Kuschelkurs“

So nah hat’s wohl noch keiner an den Buckelwal rangeschafft: Knapp zehn Meter von seiner Segelyacht „Kaline“ entfernt schwimmt der Koloss, als ihn Jochen Bekemeier ...

Voriger Artikel
Marteria und Campino bei Konzert gegen Rechts
Nächster Artikel
Raps-Professor Norbert Makowski gestorben

Lauterbach. So nah hat’s wohl noch keiner an den Buckelwal rangeschafft: Knapp zehn Meter von seiner Segelyacht „Kaline“ entfernt schwimmt der Koloss, als ihn Jochen Bekemeier während eines Törns vor Rügens Südküste entdeckt und filmt. „Ein Sechser im Lotto“, freut sich der Rüganer. Als der Wal zwischen Vilm und der Halbinsel Mönchgut auf- und abtaucht, zückt der Segler sein iPad und hat Glück: Der Wal lässt sich gleich wieder blicken. Und zwar extrem nah. „Ich dachte, der liegt gleich auf Deck.“

• Beitrag mit Video

QR-Code scannen

oder unter

www.ostsee-zeitung.de

Gefilmt und ins Internet gestellt hat Jochen Bekemeier das Wal-Video am Sonntagnachmittag. Seither ist es über 30000 mal bei Facebook geklickt worden. Wohl nicht zuletzt Dank der lustigen Kommentare, die auf dem Video zu hören sind („Püppi, komm hoch!“„Schmeiß doch mal ne Gurke hin!“). „Das hätt’ ich wohl besser vermarkten müssen“, scherzt Bekemeier. Dabei vermittele die kurze Aufnahme nicht mal ansatzweise das Gefühl, dem Wal so nah zu sein. „Das muss man live erleben.“ Der Wal sei mindestens zwölf Meter lang und flott unterwegs. Als er Richtung Lubmin abzog, versuchte Bekemeier, mitzuhalten. Vergebens. So eindrucksvoll die tierische Begegnung auch war: Bekemeier macht sich Sorgen um den Wal. „Ich glaub’ nicht, dass er es allein aus dem Bodden schafft.“ Michael Dähne vom Meeresmuseum Stralsund hingegen ist optimistisch. Allerdings müsse sich das Tier dafür durch eine von drei schmalen, tiefen Rinnen zwängen. „Ob der Wal das macht, müssen wir sehen“. Von übereilten Rettungsaktionen hält Dähne nichts. „Sie gehen meistens schief.“ Wichtig sei es, den Gesundheitszustand des Wals im Auge zu behalten. „Da hilft uns jede Sichtungsmeldung.“ Möglich sind die unter ☎ 0173/ 9688267.

ab

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Angela Merkel im Gespräch im Kanzleramt mit OZ-Chefredakteur Andreas Ebel (r.) und RND-Chefkorrespondent Dieter Wonka.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (62) stehen turbulente Wochen bevor – im Interview mit der OSTSEE-ZEITUNG äußert sie sich zu Problemen mit Russland und der Türkei, blickt auf die Landtagswahl in MV und freut sich über den Werften-Investor im Land

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.