Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Bundeswehrauto brennt in Rostock

Rostock Bundeswehrauto brennt in Rostock

Aus unbekannter Ursache hat in der Nacht zum Dienstag in der Rostocker Innenstadt ein Auto der Bundeswehr gebrannt. Der Wagen sei stark beschädigt worden, teilte die Polizei mit.

Rostock. Im Lauf der Nacht brannte noch ein weiteres Fahrzeug in einem anderen Stadtteil. Ein Zusammenhang sei unwahrscheinlich, sagte ein Polizeisprecher.

Es wird in alle Richtungen ermittelt. Brandstiftung könne nicht ausgeschlossen werden.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.