Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell DB Regio betreibt Bahnverkehr auf Usedom
Nachrichten MV aktuell DB Regio betreibt Bahnverkehr auf Usedom
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 17.03.2017
Heringsdorf

. Der Bahnverkehr auf der Insel Usedom wird von Dezember 2017 an von der DB Regio betrieben. Wie das Verkehrsministerium gestern mitteilte, ist mit der Tochtergesellschaft der Deutschen Bahn ein neuer Verkehrsvertrag über eine Laufzeit von 13 Jahren geschlossen worden. Die UBB – ebenfalls Tochter der Deutschen Bahn und langjähriger Bahnbetreiber – hatte sich nicht für eine Fortsetzung des Verkehrsvertrages beworben. UBB-Geschäftsführer Jürgen Boße sagte, die Entscheidung sei innerhalb des DB-Konzerns aus organisatorischen Gründen im Zuge der Arbeitsteilung gefallen und lange vorbereitet worden. Die DB Regio war der einzige Bewerber in der europaweiten Ausschreibung. Die DB Regio AG wird die bislang auf den Strecken des Teilnetzes Usedom eingesetzten Dieseltriebwagen der UBB und 50 Mitarbeiter übernehmen.

Das Teilnetz Usedom besteht aus den Verbindungen Stralsund – Swinemünde und  Zinnowitz – Peenemünde. Ab 2019 soll die Verbindung Stralsund – Swinemünde auf den Abschnitt Züssow – Swinemünde verkürzt werden. Das Teilnetz Usedom soll künftig weitestgehend auf den Inselbereich beschränkt sein. Hintergrund sei, dass die Dieseltriebwagen zwischen Züssow und Stralsund auf einer elektrifizierten Strecke fahren.

OZ

Bundesministerin Manuela Schwesig (SPD) plauderte gestern im ersten Politischen Salon der OZ über ihre Familie, die Renten und die Reichensteuer.

17.03.2017

Richard Yoneoka besucht heute eine Schule in Rostock / Gestern war er bei der OZ

17.03.2017

Experten wollen neuen Kriterienkatalog

17.03.2017