Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Deutsch-dänische Polizeiaktion gegen Schmuggler in MV
Nachrichten MV aktuell Deutsch-dänische Polizeiaktion gegen Schmuggler in MV
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:46 13.04.2013
Rostock

Bei einer gemeinsamen Fahndung haben Polizeibeamte aus Deutschland und Dänemark knapp 900 Fahrzeuge auf den Autobahnen 19 und 20 kontrolliert. Auch am Rostocker Seehafen wurden Kontrollen durchgeführt. An der Aktion beteiligten sich am Donnerstag und Freitag den Angaben zufolge etwa 200 Einsatzkräfte der Landes- und Bundespolizei, des Zolls und der dänischen Polizei. Wie die Polizei am Freitag weiter mitteilte, zielten die Maßnahmen darauf ab, Schmuggel und illegale Einreise zu verhindern.

Im Vorfeld der Aktion seien Knotenpunkte illegaler Migration und die Hauptrouten von Schmugglern in Mecklenburg-Vorpommern ausgemacht worden.

In einem Transporter mit ausländischem Kennzeichen entdeckten Beamte drei hochwertige Bootsmotoren. Laut Polizei habe sich eine der Maschinen später als gestohlen herausgestellt.

dpa

Insgesamt gehörten Ende vergangenen Jahres 434 485 Menschen einer Gewerkschaft in Hamburg, Schleswig-Holstein oder Mecklenburg-Vorpommern an.

13.04.2013

Ab 2015 sollen die Schiffe auf der Ostsee deutlich weniger Schwefel-Abgase ausstoßen als heute.

13.04.2013

Die Zahl der Straftaten in der Region sank 2012 um fast 1000 Fälle auf 17 663. Elf Prozent aller ermittelten Tatverdächtigen stammten aus dem Ausland, acht Prozent aus Polen.

13.04.2013