Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Deutsch-dänische Polizeiaktion gegen Schmuggler in MV

Rostock Deutsch-dänische Polizeiaktion gegen Schmuggler in MV

200 Einsatzkräfte aus Deutschland und Dänemark haben am Freitag knapp 900 Fahrzeuge auf den Autobahnen 19 und 20 und am Rostocker Seehafen kontrolliert.

Rostock. Bei einer gemeinsamen Fahndung haben Polizeibeamte aus Deutschland und Dänemark knapp 900 Fahrzeuge auf den Autobahnen 19 und 20 kontrolliert. Auch am Rostocker Seehafen wurden Kontrollen durchgeführt. An der Aktion beteiligten sich am Donnerstag und Freitag den Angaben zufolge etwa 200 Einsatzkräfte der Landes- und Bundespolizei, des Zolls und der dänischen Polizei. Wie die Polizei am Freitag weiter mitteilte, zielten die Maßnahmen darauf ab, Schmuggel und illegale Einreise zu verhindern.

Im Vorfeld der Aktion seien Knotenpunkte illegaler Migration und die Hauptrouten von Schmugglern in Mecklenburg-Vorpommern ausgemacht worden.

In einem Transporter mit ausländischem Kennzeichen entdeckten Beamte drei hochwertige Bootsmotoren. Laut Polizei habe sich eine der Maschinen später als gestohlen herausgestellt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.