Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Dicker Fang – Karpfenabfischen in Teichen der Lewitz gestartet
Nachrichten MV aktuell Dicker Fang – Karpfenabfischen in Teichen der Lewitz gestartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 13.10.2016

In Norddeutschlands größter Karpfenanlage hat die Ernte begonnen. Bei der Lewitz Fisch GmbH Neuhof bei Neustadt-Glewe (Kreis Ludwigslust-Parchim) im Naturschutzgebiet Lewitz werden in den nächsten Wochen 750 Hektar Teiche abgefischt. Mit großen Netzen bergen Fischer tonnenweise Spiegelkarpfen aus den Teichen. „Vor dem Frost müssen alle Karpfen raus“, sagt Geschäftsführer Hermann Stahl. Dafür würden die 32 Teiche von 11 bis 88 Hektar Fläche nach und nach trockengelegt. Mit Ablaufen des Wassers können gut 300 Tonnen Flossentiere in großen Netzen eingesammelt und an Land gehievt werden. Jeder vierte Karpfen endet Weihnachten oder Silvester im Topf. Kleine, junge Tiere kommen zum Überwintern und Weiterwachsen in tiefere Teiche.

Fischer Holger Mursch sortiert an einem der Teiche der Lewitz Fisch GmbH Neuhof bei Neustadt-Glewe die gefangenen Karpfen nach Größe und Alter. Quelle: Jens Büttner/dpa

OZ

Energieministerium prüft Pläne der Bundesnetzagentur auf Rechtmäßigkeit

13.10.2016

Stettin erteilt Pomerania-Idee eine Abfuhr / Nun fehlt das Geld für eine Bewerbung

13.10.2016

Von Frank Pubantz

13.10.2016
Anzeige