Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Diegos Wochenrückklick
Nachrichten MV aktuell Diegos Wochenrückklick
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:06 23.04.2017
Legt den Finger auch mal in die Wunde: Entertainer Diego Hagen (29) wird in einem Satire-Format auf dem YouTube-Kanal der OSTSEE-ZEITUNG einige Schlagzeilen der Woche auf die Schippe nehmen. Quelle: Foto: Dietmar Lilienthal
Anzeige
Rostock

Diego Hagen ist ein Multitalent: Der 29-jährige Landesmeister im Poetry Slam ist Musiker, Moderator und tritt als Kabarettist auf. „Ein Entertainer, der die Menschen gern auf der Bühne unterhält“, wie der gebürtige Berliner über sich selbst sagt.

Ab Sonntag hat der Rostocker eine weitere, neue Bühne, die er bespielen kann. Auf dem YouTube-Kanal der OSTSEE-ZEITUNG nimmt er einmal die Woche in seinem Satire-Format „Wochenrückklick“ die Schlagzeilen der Woche aufs Korn. Skurrile Meldungen aus der Zeitung wird der wortgewandte Germanistik-Student auf humoristische Weise unter die Lupe nehmen. Dafür liest er derzeit täglich besonders intensiv die Zeitung und durchforstet sie nach kuriosen Inhalten. „Ich bin sonst eher der Online-Leser, habe aber gerade großen Spaß daran gefunden, die Zeitung beim Frühstück in Ruhe durchzublättern“, sagt der Poetry Slammer.

Auf dem Youtube-Kanal der OZ wird er am Sonntag ab 18 Uhr seinen ersten Wochenrückklick präsentieren. Im Visier hat Diego Hagen bereits mehrere Beiträge in dieser Woche, unter anderem das Türkei-Referendum, Til Schweigers teures Restaurant-Leitungswasser und Polizisten, die ein ausgebüxtes Känguru jagen. Was genau er auf die Schippe nehmen wird, verrät er aber noch nicht.

Der bärtige Entertainer ist auch musikalisch. Er schreibt deutschsprachige Songs, spielt Gitarre, Schlagzeug und Mundharmonika. Musik will er auch in den „Wochenrückklick“ immer mal einfließen lassen. Nach dem Studium, das Diego fast beendet hat, will er sich voll und ganz seiner künstlerischen Ader widmen und sich selbstständig machen.

Schauen Sie rein: Diegos Wochenrückklick, immer sonntags ab 18 Uhr unter www.ostsee-zeitung.de/diego

OZ

Mehr zum Thema

Zum Geburtstag trennt sich der Bergener CDU-Stadtvertreter Torsten Zink von seinem Bart – Spenden sollen die Jugendfeuerwehr unterstützen.

22.04.2017

Zum Welttag des Buches sprach die OZ mit den Damen aus dem Lesecafé

22.04.2017

Ein Drittel der Störche im Altkreis Bad Doberan fehlt noch. Eine Schwedin nistet in Bandelstorf, ein polnischer Jungspund flirtet in Stäbelow.

22.04.2017

Fischer fordern deutliche Bestandsreduzierung / Nabu lehnt dies ab

22.04.2017

. Der im Sommer 2016 aufgeflogene Bereicherungsskandal bei der Arbeiterwohlfahrt Müritz geht laut Awo auf systematischen Amtsmissbrauch zurück.

22.04.2017

Ein gerade einmal zwölf Jahre altes Kind ist gestern Abend in einem Rostocker Linienbus bewusstlos zusammengebrochen. Es hatte zuvor eine unbestimmte Menge Alkohol getrunken.

22.04.2017
Anzeige