Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Drogenprozess gegen zwei Hamburger: Geständnisse angekündigt

Schwerin Drogenprozess gegen zwei Hamburger: Geständnisse angekündigt

Seit Donnerstag müssen sich vor dem Landgericht Schwerin ein 52 und ein 49 Jahre alter Angeklagte wegen bandenmäßigen Drogenhandels verantworten.

Schwerin. Zwei aus Hamburg stammende Männer müssen sich seit Donnerstag vor dem Landgericht Schwerin wegen bandenmäßigen Drogenhandels verantworten. Die 52 und 49 Jahre alten Angeklagten kündigten für den weiteren Prozessverlauf Geständnisse an. Laut Staatsanwaltschaft sollen sie von 2001 bis 2010 weit über 100 Kilogramm Haschisch „gewinnbringend“ veräußert haben.

Mit weiteren Komplizen sollen die beiden zudem von 2009 an eine Hanfplantage in einem Gebäude in Kummer südlich von Schwerin betrieben haben, die drei Jahre später aufflog. Bei einer Razzia in einem Hamburger Wohnhaus, in dem einer der Angeklagten lebte, habe die Polizei im Oktober 2012 eine weitere illegale Drogenproduktionsstätte entdeckt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.