Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 6 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Ehemaliger Kommissar für BND tätig?

Schwerin Ehemaliger Kommissar für BND tätig?

. Ein wegen Korruption angeklagter ehemaliger Beamter des Landeskriminalamtes (LKA) hat nach eigenen Angaben auch für den Bundesnachrichtendienst (BND) gearbeitet.

Schwerin. . Ein wegen Korruption angeklagter ehemaliger Beamter des Landeskriminalamtes (LKA) hat nach eigenen Angaben auch für den Bundesnachrichtendienst (BND) gearbeitet.

Seine Dienststelle beim Landeskriminalamt habe von seiner Doppeltätigkeit nichts gewusst, sagte der 60-Jährige gestern in der Verhandlung am Landgericht Schwerin. Der Ex-Kriminalbeamte und seine mitangeklagte Ehefrau äußerten sich am zweiten Verhandlungstag nur zu ihrer Person. Der Ex-Kriminalkommissar soll jahrelang interne Informationen an eine Berliner Firmenberaterin verkauft und dafür 300000 Euro kassiert haben. Auch die Firmenberaterin steht vor Gericht.

Der Prozess hatte am Mittwoch begonnen. Laut Anklage soll der Mann vor allem Auskünfte über Personen aus der Wirtschaft eingeholt und weitergegeben haben. Er ist wegen Bestechlichkeit, Verletzung von Dienstgeheimnissen und Steuerhinterziehung angeklagt, seine 61-jährige Frau wegen Beihilfe zur Bestechlichkeit und Steuerhinterziehung. Die 69-jährige Firmenberaterin muss sich wegen Bestechung und Anstiftung zur Verletzung von Dienstgeheimnissen verantworten.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schönberg
Schönberger Büromöbel stehen auch in Nordamerika.

Mitarbeiter schieben Überstunden / Lkw-Fahrer dringend gesucht

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.