Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 17 ° Regen

Navigation:
Enkeltrick: Straftaten steigen rasant an

Neubrandenburg Enkeltrick: Straftaten steigen rasant an

. Ältere Menschen werden im Ostteil des Landes immer häufiger Opfer von Enkeltrickbetrügern.

Neubrandenburg. . Ältere Menschen werden im Ostteil des Landes immer häufiger Opfer von Enkeltrickbetrügern. Im Vergleich zum Vorjahr hat sich die Anzahl der Straftaten mehr als vervierfacht, die Schadenssumme sogar verachtzigfacht, teilte das Polizeipräsidium Neubrandenburg mit. Allein am Donnerstag wurden sechs Vorfälle im Osten des Landes bekannt, bei denen es glücklicherweise bei Versuchen blieb.

So rief ein Mann in Stralsund bei einer 91-jährigen Frau an und gab sich als Cousin aus, welcher Geld für sein Haus benötigte. Bei einer 84-Jährigen, ebenfalls in Stralsund, war es der Schwiegersohn, der aufgrund einer finanziellen Notlage 28000 EUR benötigte. In der Hansestadt Greifswald wurden gleich drei Fälle bekannt.

Seit Januar zählte das Polizeipräsidium 70 Straftaten, von denen sieben Fälle für die Täter erfolgreich verliefen. Die Täter erbeuteten den Angaben zufolge zwischen Januar und April 162 000 Euro.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Köln

Christoph Daum war eines der größten deutschen Trainertalente, ein angehender Bundestrainer. Heute steht sein Name auch für einen der größten Skandale im Fußball.

mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.