Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Erholungsort oder nicht?
Nachrichten MV aktuell Erholungsort oder nicht?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 28.03.2017
Prora

ist nicht die erste Kommune in MV, bei der es Probleme mit der Anerkennung als Erholungsort oder Seebad gibt: 2015 wollte Löcknitz diesen Status, dies wurde aber wegen des Durchgangsverkehrs abgelehnt.

Altheide erging es 2011 ähnlich: Als Ortsteil von Ribnitz-Damgarten wollte die Gemeinde auch vom Erholungsort-Status der Stadt profitieren. Aber auch hier ließ der Durchgangsverkehr das Ansinnen scheitern.

Putbus auf Rügen wollte 2008 in Gänze Erholungsort werden. Da es aber in manchen Ortsteilen keine Erholungsangebote und auch keine Übernachtungsmöglichkeiten gab, wurde Putbus nur teilweise anerkannt.

OZ

Mehr zum Thema

Wegen automatischer Abstimmungen schaltete der Verband sie ab

24.03.2017

Leser diskutieren weiter über den Namenspatron der Universität

25.03.2017

Die evangelische Kirche mischt sich in Diskussionen um industrielle Tierhaltung ein. OZ befragte dazu Ulrich Ketelhodt von der Nordkirche in Kiel.

27.03.2017

. Im Nationalpark Jasmund auf der Insel Rügen werden in diesem Jahr etwa 300 Buchen an der Kante zum Stadtrand zu Sassnitz gefällt.

28.03.2017

Wegen Einbrüchen in Agrarfirmen mussten sich zwei Männer verantworten

28.03.2017

. Im Nationalpark Jasmund auf der Insel Rügen werden in diesem Jahr etwa 300 Buchen an der Kante zum Stadtrand zu Sassnitz gefällt.

28.03.2017