Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Erneut Kameras in Damen-Toiletten
Nachrichten MV aktuell Erneut Kameras in Damen-Toiletten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 24.03.2014
Stralsund

In Stralsunder Damentoiletten sind erneut Kameras gefunden worden: Der Betreiber der Anlage Hanse-Bowling entdeckte gestern Nachmittag zwei Aufzeichnungsgeräte in den WC-Anlagen. Noch vor dem Eintreffen der Kunden fielen ihm bei Prüfungen der Räume Veränderungen in den Toiletten auf. Er sperrte die Sanitäreinrichtungen.

Die Einsatzkräfte des Stralsunder Hauptreviers sicherten den Tatort. Bei kriminaltechnischen Untersuchungen wurden zwei getarnte Kameras gefunden und sichergestellt. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei sind allerdings noch nicht abgeschlossen.

Bereits vor zwei Wochen wurden Kameras in der Damentoilette der Milchbar in der Stralsunder Altstadt sowie in Sanitäreinrichtungen des Ostseecenters in Stralsund entdeckt. Ende vergangenen Jahres gab es einen ähnlichen Vorfall im Einkaufszentrum Strelapark.

Die Polizei ruft die Bevölkerung auf, mit Hinweisen zur Aufklärung der Straftaten beizutragen.

Hinweise unter ☎ 0 38 31 /28 900 sowie 0 38 31 / 2 83 02 78 oder unter www.polizei.mvnet.de.



OZ

Der Traum von den Weltmeisterschaften geht für die Schüler des Greifswalder Alexander-von-Humboldt-Gymnasiums weiter.

24.03.2014

Rostock — Mehr als 40 000 Studenten werden in Mecklenburg-Vorpommern an zwei Universitäten, drei Fachhochschulen sowie an je einer Kunsthochschule, ...

24.03.2014

Die Synode des Pommerschen Evangelischen Kirchenkreises hat überraschend doch keine Stellungnahme zum Rechtsextremismus beschlossen.

24.03.2014