Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Erstmals weniger als 90 000 Arbeitslose in MV
Nachrichten MV aktuell Erstmals weniger als 90 000 Arbeitslose in MV
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:34 12.09.2013
Über zehn Prozent waren im Juli arbeitslos gemeldet. Foto: Arne Dedert/ Archiv

Zum ersten Mal seit 1990 liegt die Arbeitslosenzahl in Mecklenburg-Vorpommern unter 90 000. Das Ergebnis ist allerdings sehr knapp: 89 990 Arbeitslose wurden nach Angaben der Regionaldirektion Nord der Agentur für Arbeit im August gezählt. Das waren noch einmal rund 500 weniger als im Juli und 3200 Erwerbslose weniger als im August 2012.

Wie die Chefin der Regionaldirektion, Margit Haupt-Koopmann, am Donnerstag erklärte, wurde im August die niedrigste Arbeitslosenzahl seit der Wende erreicht. Die Arbeitslosenquote blieb wie im Juli bei 10,7 Prozent.

Allerdings ist laut Haupt-Koopmann die Einstellungsbereitschaft weiterhin verhalten. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ging die Zahl der Stellenangebote um 7,7 Prozent zurück.

OZ

Hunderte Ballen standen beim ostmecklenburgischen Pribbenow in Flammen – das vorerst letzte Feuer in einer Serie, die Millionenschäden verursacht hat.

12.09.2013

Linke: Soldaten aus Nordosten dürfen nicht in einen Krieg hineingezogen werden.

29.08.2013

Kopenhagen, München, Frankfurt/Main – die internationalen Drehkreuze

werden ab Ende Oktober vom Flughafen Laage (Landkreis Rostock) aus bedient.

12.09.2013
Anzeige