Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Erzieher, Pfleger: Frauenberufe beim „Jungstag“

Schwerin Erzieher, Pfleger: Frauenberufe beim „Jungstag“

. Über 800 Jungen haben nach Veranstalter-Angaben gestern beim „Jungstag“ in Mecklenburg-Vorpommern männeruntypische Berufe ausprobiert.

Schwerin. . Über 800 Jungen haben nach Veranstalter-Angaben gestern beim „Jungstag“ in Mecklenburg-Vorpommern männeruntypische Berufe ausprobiert. Zum sechsten Mal organisierten die Vereinigung der Unternehmensverbände für MV und der DGB Nord die Aktion, die nach Angaben einer Sprecherin allerdings weniger Resonanz fand als im vergangenen Jahr. Damals seien rund 150 Plätze mehr von Unternehmen gemeldet worden und die Beteiligung der Jugendlichen sei entsprechend höher gewesen, sagte sie. Die Gründe für die geringere Teilnahme in diesem Jahr seien unklar.

Beim „Jungstag“ sollen Schülern Berufe im Dienstleistungs-, Gesundheits- und Erziehungsbereich nahegebracht werden, die sie selten selbst in ihre Berufswahl- Überlegungen einbeziehen. Die Aktion ist Gegenstück zum „Girls' Day“ im April, bei dem Mädchen männertypische Berufe kennen- lernen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Heute entscheidet die Bürgerschaft, ob das Tochterunternehmen Sophi gegründet werden darf / OZ zeigt, was dafür und dagegen spricht

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.