Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
FDP und Boning treten für Weltoffenheit ein

Rostock FDP und Boning treten für Weltoffenheit ein

Für Weltoffenheit und Toleranz hat die FDP bei ihrem Wahlkampfhöhepunkt zur Landtagswahl gestern in Rostock geworben. Komiker Wigald Boning, seit 1998 FDP-Mitglied, moderierte in kurzen Hosen.

Rostock. Für Weltoffenheit und Toleranz hat die FDP bei ihrem Wahlkampfhöhepunkt zur Landtagswahl gestern in Rostock geworben. Komiker Wigald Boning, seit 1998 FDP-Mitglied, moderierte in kurzen Hosen. Es sei Zeit, sich einzumischen, um Rechtsextremismus zu begegnen, sagte er. FDP-Landeschef René Domke gab die Richtung vor: Regierungsbeteiligung als „Partei der Mitte“.

FDP-Bundeschef Christian Lindner pries die Spitzenkandidatin seiner Partei: Cécile Bonnet-Weidhofer, eine Französin, weltoffen, engagiert, sei genau das, was der Landtag in Schwerin brauche. Als „skandalös“ stufte er ein, dass rund 50 Prozent der Frauen und Männer im Land möglicherweise nicht wählen gehen wollen. Viele Menschen weltweit würden diese Freiheit gern in Anspruch nehmen.

fp

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.