Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Ferienhäuser werden weitergebaut
Nachrichten MV aktuell Ferienhäuser werden weitergebaut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 19.06.2017

Die marode Ferienhaussiedlung an der Marina Hohen Wieschendorf (Landkreis Nordwestmecklenburg) soll laut einem NDR-Bericht nach 15 Jahren fertig gebaut werden. Die Gemeinde Hohenkirchen habe dafür den Weg freigemacht: Ein neuer Bebauungsplan wurde beschlossen, der alte war nicht mehr gültig und musste an aktuelle Naturschutzrichtlinien angepasst werden. Deshalb hatte der Kreis vor vier Jahren einen Baustopp verhängt.

Ein Investor aus Österreich stehe in den Startlöchern, sagte Bürgermeister Jan van Leeuwen (CDU). Er würde lieber heute als morgen mit dem Umbau des Feriendorfes beginnen. Bei dem neuen Investor handelt es sich um die Soini Immobilienentwicklungsgesellschaft. Sie habe bereits zahlreiche Projekte umgesetzt, auch in Deutschland.

Soini hat auch schon in Hohen Wieschendorf investiert. So durften mit Sondergenehmigungen ein Musterhaus gebaut und vier bestehende Ferienhäuser abgerissen werden, um bessere Sichtachsen zu schaffen.

Die bereits gebauten Häuser sollen nach den neuen Plänen umfassend umgebaut und modernisiert werden. Zum Areal gehört auch eine Marina mit 120 Liegeplätzen.

OZ

Kompromissvorschlag: Nur noch größere Fische fangen

19.06.2017

72-Jähriger verunglückt direkt nach Start in Purkshof bei Rostock

19.06.2017

Automatisierte Kommentare im Internet, sogenannte Social Bots, müssen nach Ansicht von Mecklenburg-Vorpommerns Justizministerin Katy Hoffmeister (CDU) für die Nutzer künftig erkennbar werden.

19.06.2017
Anzeige