Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Festnahmen nach Anschlägen auf Windkraftanlagen und Automaten
Nachrichten MV aktuell Festnahmen nach Anschlägen auf Windkraftanlagen und Automaten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:06 19.03.2013
Neuruppin

Nach Anschlägen auf Windkraftanlagen und Fahrkartenautomaten in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern sitzen zwei Männer aus der Prignitz in Untersuchungshaft. Die Staatsanwaltschaft Neuruppin hat Haftbefehl gegen zwei 22-Jährige erlassen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Aufgrund sichergestellter Gegenstände wie Sturmhauben, Kabelscheren, Rohrbomben und Böller gehen die Ermittler davon aus, dass das Duo für diverse Anschläge verantwortlich ist. So sollen sie fünf Windkraftanlagen beschädigt und zudem versucht haben, zwei Fahrkartenautomaten in Perleberg (Prignitz) und Mistorf bei Güstrow (Landkreis Rostock) zu sprengen. Parallel ermittelt die Polizei weiterhin gegen sechs Verdächtige im Alter von 18 bis 27 Jahren.

dpa

Der Handelsverband Ostseeküste sieht für die Firmen zwischen Boltenhagen und Usedom einen Nachteil gegenüber dem Nachbarland Schleswig-Holstein.

01.04.2013

Für die Sieger winkt ein Startkapital von insgesamt 600 000 Euro. Im Mai werden die Gewinner-Ideen präsentiert.

19.03.2013

Die Fährlinie StenaLine hat wegen des Wetters zwei Abfahrten von und nach Sassnitz gestrichen.

01.04.2013