Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Freie Wähler wollen die Bürger mehr entscheiden lassen
Nachrichten MV aktuell Freie Wähler wollen die Bürger mehr entscheiden lassen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 18.08.2016

Die Freien Wähler mit ihrem Spitzenkandidaten Gustav Graf von Westarp (Foto) aus Goldberg, verstehen sich als „Sprachrohr aller Bürger“ und verweisen auf jahrelange Erfahrungen in kommunalpolitischer Arbeit. „Wir wissen um die Sorgen der Menschen“, so Westarp. Die Partei setze sich vor allem für mehr Bürgerbeteiligung landesweit ein. So sollte der Ministerpräsident künftig direkt vom Volk gewählt werden.

Zu inhaltlichen Schwerpunkten gehören die Stärkung ländlicher Räume, Förderung klein- und mittelständischer Wirtschaft, Abgaben- und Steuergerechtigkeit, der Kampf gegen rechts. Das Ehrenamt müsse mehr unterstützt werden. Bus und Bahn wünschen sich die Freien Wähler für Kinder kostenfrei. Sie stehen für die Energiewende, Kultur sollte Pflichtaufgabe werden.

www.freiewaehler.eu/288/

OZ

Elf von hundert geprüften Häusern tricksen, das ist das Ergebnis eines Tests / Branchenverband Dehoga meldet hartnäckige Betrüger der Wettbewerbszentrale

18.08.2016

Besonders das Abschneiden der AfD wird genau verfolgt / John B. Emerson sieht Parallelen zu Donald Trump

18.08.2016

Nicht Sinn eines Buffets Zu „Wer nicht aufisst, zahlt extra: Strafe für volle Teller umstritten“ (OZ vom 17.

18.08.2016
Anzeige