Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Gewerkschaftsbund DGB Nord mit leichtem Mitgliederrückgang
Nachrichten MV aktuell Gewerkschaftsbund DGB Nord mit leichtem Mitgliederrückgang
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:46 13.04.2013
Hamburg

Der Deutsche Gewerkschaftsbund DGB Nord hat im vergangenen Jahr minimal Mitglieder verloren. Insgesamt gehörten Ende vergangenen Jahres 434 485 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer einer DGB-Gewerkschaft in Hamburg, Schleswig-Holstein oder Mecklenburg-Vorpommern an, wie der DGB am Freitag mitteilte. Das seien 0,8 Prozent weniger als Ende 2011.

Den größten Rückgang mit 1,5 Prozent verzeichnete Mecklenburg-Vorpommern mit knapp 81 000 Mitgliedern, gefolgt von Hamburg mit rund 186 000 Beitragszahlern und einem Minus von 0,7 Prozent. In Schleswig-Holstein ging die Mitgliederzahl um 0,6 Prozent auf rund 168 000 zurück. Bundesweit kommen nach Gewerkschaftsangaben jeden Tag fast 1000 neue DGB-Mitglieder hinzu.

dpa

Ab 2015 sollen die Schiffe auf der Ostsee deutlich weniger Schwefel-Abgase ausstoßen als heute.

13.04.2013

Die Zahl der Straftaten in der Region sank 2012 um fast 1000 Fälle auf 17 663. Elf Prozent aller ermittelten Tatverdächtigen stammten aus dem Ausland, acht Prozent aus Polen.

13.04.2013

Unbekannte Täter haben bei einem Firmeneinbruch in Steinhagen bei Bützow in der Nacht zu Freitag einen Schaden von rund 100 000 Euro angerichtet. Nach Angaben der Polizei verschafften sich die Diebe gewaltsam Zugang in das Gebäude und stahlen einen Transporter samt Bauausrüstung.

13.04.2013