Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Glawe warnt vor Fachkräftemangel bei Dachdeckern

Sellin Glawe warnt vor Fachkräftemangel bei Dachdeckern

Mecklenburg-Vorpommerns Bauminister Harry Glawe (CDU) hat vor einem Fachkräftemangel im Dachdeckerhandwerk gewarnt. „Noch ist die Zahl der Ausbildungsplatzbewerber weitgehend stabil.

Voriger Artikel
Nachhilfe schon für Erstklässler gefragt
Nächster Artikel
Ex-Hafen auf Rügen für 244 000 Euro versteigert

Glawe zeigt sich besorgt um den Dachdeckernachwuchs. Foto: Jens Büttner/ Archiv

Sellin. (...) Allerdings gibt es auch aufgrund der demografischen Entwicklung bei uns im Land eine Menge zu tun“, erklärte der Minister am Samstag in Sellin auf der Insel Rügen auf dem Verbandstag des Landesinnungsverbandes des Dachdeckerhandwerks.

Nach Angaben des Ministeriums hat ein Viertel der Bewerber im Dachdeckerhandwerk die Lehre vorzeitig abgebrochen, die Durchfallquote bei den Gesellenprüfungen liege bei rund 30 Prozent. Insgesamt haben die 365 Dachdeckerbetriebe des Landes laut Ministerium rund 1700 Beschäftigte und 112 Auszubildende.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.