Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Grimmener Feuerwehrleute verhindern Großbrand
Nachrichten MV aktuell Grimmener Feuerwehrleute verhindern Großbrand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 08.10.2016

Der Brand eines Stallgebäudes in der Grimmener Innenstadt drohte am späten Donnerstagabend außer Kontrolle zu geraten. „Mehrere angrenzende Gebäude waren von den Flammen bedroht“, sagte Grimmens Wehrführer Olaf Clasen gestern der OSTSEE-ZEITUNG. Mehr als vier Stunden lang waren die Einsatzkräfte mit den Löscharbeiten beschäftigt. „Dadurch, dass das Gebäude mit Holz verkleidet war und es im Innenbereich zahlreiche Zwischenräume gab, galt es Dutzende Glutnester freizulegen und abzulöschen“, erklärte Clasen. Zudem mussten die Wärmeübertragung und der Funkenflug unterbunden werden.

Der Brand eines Stallgebäudes in der Grimmener Innenstadt drohte am späten Donnerstagabend außer Kontrolle zu geraten.

Brandursachenermittler haben inzwischen herausgefunden, dass das Feuer im Bereich des Schornsteins ausgebrochen ist. Die Ermittler gehen davon aus, dass hier heiße Gase die Holzverkleidung entzündet haben. Der Sachschaden wird auf 25000 Euro geschätzt.

Raik Mielke

SPD und CDU wollen die Eltern von Kita-Kindern in den kommenden Jahren deutlich von Beiträgen entlasten.

08.10.2016

Der Brand eines Stallgebäudes in der Grimmener Innenstadt drohte am späten Donnerstagabend außer Kontrolle zu geraten.

08.10.2016

Grünen-Politikerin Silke Gajek greift im Agrarbetrieb Lübesse zur Mistforke / Die Kühe gefallen ihr, die Masthähnchen allerdings nicht

08.10.2016
Anzeige