Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Größtes Aquarium im Norden wird saniert
Nachrichten MV aktuell Größtes Aquarium im Norden wird saniert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 26.01.2018
Stralsund

Das größte Aquarienbecken in Norddeutschland im Stralsunder Ozeaneum (oberes Bild) wird saniert. Bis zum zehnjährigen Jubiläum im Sommer wird gebaut (Bild Mitte). Haie und Rochen sind in ein Quarantäne-Becken umgezogen, das 2,6 Millionen Liter fassende Becken soll komplett neu gestaltet werden. Bis Ostern sollen der Grund des Schwarmfischbeckens und die Aquariendekoration erneuert sein. Außerdem soll bis dahin ein vom Art Department Studio Babelsberg gebautes Schiffswrack als neue Dekoration installiert werden (unteres Bild). Ebenfalls Ostern werden zwei lebensgroße Modelle von Narwalen in das Foyer des Ozeaneums einziehen. Das spezielle Museum ist Anziehungspunkt für Stralsund und MV: Im letzten Jahr zählte es 561408 Besucher – 9700 mehr als 2016.

FOTOS: B. HINKELDEY/ST. SAUER/MUSEUM

OZ

Züchter Schielke stellt seine Tauben bei der Hochzeitsmesse in Rostock vor

26.01.2018

15-Jährige wurde Opfer des Angriffs durch einen Unbekannten in Bergen

26.01.2018

Stralsund. Das größte Aquarienbecken in Norddeutschland im Stralsunder Ozeaneum (oberes Bild) wird saniert. Bis zum zehnjährigen Jubiläum im Sommer wird gebaut (Bild Mitte).

26.01.2018