Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Groß Kiesow: Verletzte im Koma

Groß Kiesow Groß Kiesow: Verletzte im Koma

. Nach dem schweren Unfall mit vier Toten in Groß Kiesow (Vorpommern-Greifswald) kämpfen zwei Schwerverletzte weiter ums Überleben (die OZ berichtete).

Groß Kiesow. . Nach dem schweren Unfall mit vier Toten in Groß Kiesow (Vorpommern-Greifswald) kämpfen zwei Schwerverletzte weiter ums Überleben (die OZ berichtete). Der Zustand einer 20-Jährigen und ihres Freundes (27) sei kritisch, sagte ein Polizeisprecher gestern. Sie seien ins künstliche Koma versetzt worden. Bislang geht die Polizei von überhöhter Geschwindigkeit als Unfallursache aus. Die Fahrerin war in einer leichten Linkskurve mit dem rechten Rad in den Grünstreifen geraten und frontal gegen einen Baum geprallt. In dem für fünf Personen zugelassenen Fahrzeug saßen sechs Menschen. Sie kamen von einer gemeinsamen Wiedersehensfeier.

Unterdessen hat die Staatsanwaltschaft Ermittlungen eingeleitet. Geklärt werden soll, ob strafrechtlich relevante Umstände zu dem Unfall geführt haben. Dazu hat die Staatsanwaltschaft ein Sachverständigengutachten in Auftrag gegeben.

Die Unfallverursacherin, eine Niederländerin (20), ist tot. Die Staatsanwaltschaft will prüfen, ob Fremdverschulden – etwa Abdrängen durch ein anderes Fahrzeug – den Unfall ausgelöst haben könnte. Hinweise darauf gebe es bisher nicht. Geklärt werden soll, ob die Fahrerin aus dem niederländischen Borne Alkohol getrunken oder Drogen genommen habe.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.