Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Großer Test von E-Autos startet

Rostock Großer Test von E-Autos startet

. Mecklenburg-Vorpommerns Energieminister Christian Pegel (SPD) hat in Rostock die ersten von landesweit 40 batteriebetriebenen Autos an die öffentliche Verwaltung ...

Rostock. . Mecklenburg-Vorpommerns Energieminister Christian Pegel (SPD) hat in Rostock die ersten von landesweit 40 batteriebetriebenen Autos an die öffentliche Verwaltung und mittelständische Unternehmen übergeben.

 

OZ-Bild

E-Autos — gestern auf dem Rostocker Markt vorgestellt

Quelle: dpa

„Nach dem Motto „Probieren geht über Studieren“ werden Unternehmen, Selbstständige und Verwaltungen kostenfrei ein Elektroauto umfassend im Arbeitsalltag testen“, sagte Pegel gestern.

Auch in Schwerin wurden Elektroautos in Betrieb genommen.

Für den Testbetrieb, der bis zum 13. Mai dauert, hatte es knapp 650 Bewerbungen gegeben. Mit der Aktion soll gezeigt werden, dass Elektroautos inzwischen alltagstauglich sind. Allerdings müsse es landesweit dringend noch mehr Ladesäulen geben, hieß es beim Start der Aktion. Hintergrund ist auch ein Aktionswochenende zum Tag der Erneuerbaren Energien. Die Bundesregierung hatte jüngst beschlossen, dass Käufer von Elektroautos als zusätzlichen Anreiz bis zu 4000 Euro Zuschuss bekommen. Mit den 1,2 Milliarden Euro, die zur Hälfte die Hersteller zahlen, soll die Nachfrage nach batteriegetriebenen Wagen spürbar angekurbelt werden. Allerdings ist die Prämie heftig umstritten.

Die knapp 650 Bewerbungen am Testbetrieb machten das große Interesse an der Elektromobilität deutlich, sagte der Präsident der Industrie- und Handelskammer zu Rostock, Claus Ruhe Madsen.

Allerdings betrachtet auch er die Kaufprämie der Bundesregierung kritisch. Es sei sinnvoller, den Steuersatz zu senken oder gar ganz auf Steuern zu verzichten, bis sich die Technik durchgesetzt hat.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Köln

Christoph Daum war eines der größten deutschen Trainertalente, ein angehender Bundestrainer. Heute steht sein Name auch für einen der größten Skandale im Fußball.

mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.