Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Gewitter

Navigation:
Grüne: Folgewirkungen von Windparks stärker beachten

Rostock Grüne: Folgewirkungen von Windparks stärker beachten

Vor einer Internationalen Konferenz in Rostock fordert die Partei einen differenzierten Umgang mit Offshore-Anlagen.

Voriger Artikel
Filz-Vorwurf: Schanzen sich Verbände EU-Gelder zu?
Nächster Artikel
Wirtschaft in MV unzufrieden mit Türkei-Handel

Jürgen Suhr ist Fraktionschef der Grünen. Foto: Jens Büttner/Archiv

Rostock. Die Grünen haben vor einem unreflektiertem Ausbau der Offshore-Energie gewarnt. „Inzwischen wird zwar allgemein der Standpunkt vertreten, dass der Ausbau der Windparks auf hoher See sinnvoll und erforderlich ist“, sagte der Grünen-Fraktionschef im Schweriner Landtag, Jürgen Suhr. Es müsse aber bei den Folgewirkungen sehr genau geschaut werden, was an einem Standort passieren kann. Als Folge kann es möglich sein, dass der Bau der Windparks sehr viel länger dauern oder auch deutlich teurer werden kann.

Am kommenden Freitag beginnt in Rostock die zweitägige internationale Konferenz „Grünes Wachstum im Ostseeraum“.

Einladung zur Konferenz

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.