Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
HMT bildet künftig doppelt so viele Musiklehrer aus

Rostock HMT bildet künftig doppelt so viele Musiklehrer aus

Rektorin: Problem der schlechten Bezahlung der Lehrkräfte ist gelöst

Rostock. . In der Rostocker Hochschule für Musik und Theater (HMT) werden vom Wintersemester 2017 an rund 200 Musiklehrer ausgebildet. Dies seien doppelt so viele wie bisher, sagte HMT-Rektorin Susanne Winnacker gestern in Rostock. Das Bildungsministerium habe für die Musiklehrerausbildung zusätzliche 1,4 Millionen Euro bewilligt. Zu den zwei Professorenstellen kämen dann vier weitere Dozentenstellen hinzu. Hintergrund sei, dass es im Grundschulbereich landesweit enorme Defizite gebe. Vielfach werde Musikunterricht von fachfremden Pädagogen erteilt.

Es sei jedoch wichtig, dass für die Studenten nach Abschluss der Ausbildung auch ausreichend Stellen an den Schulen sowie die Möglichkeiten für Referendariate vorhanden seien, betonte Winnacker.

Andernfalls bestehe die Gefahr, dass sie nach dem Studium doch wieder in andere Bundesländer abwandern. Allerdings sei die HMT zu klein für die erweiterte Ausbildung. Darum werde für rund 400

000 Euro ein zusätzlicher Seminarraum geschaffen. Zusätzlich werde für rund 600000 Euro die Cafeteria erneuert. Wie Winnacker weiter berichtete, ist inzwischen das Problem der schlechten Bezahlung der rund 220 Lehrbeauftragten an der Hochschule gelöst. Zuvor habe deren Honorar zwischen 15 und 38 Euro pro Stunde geschwankt, nun würden einheitlich 40 Euro plus Fahrtkosten gezahlt. Die früheren massiven Unterschiede bis hin zur Armutsgrenze seien nicht hinnehmbar gewesen. Mit dem jetzigen Honorar sei die HMT im bundesweiten Vergleich im oberen Mittelfeld angesiedelt. Zusätzlich seien nach Etatumschichtungen mehrere Lehrbeauftragte auf neu gebildete feste Dozentenstellen gewechselt.

558 Studenten zählt die Rostocker Hochschule für Musik und Theater (HMT) aktuell. Der Anteil ausländischer Studenten beträgt 37 Prozent. Sie stammen aus 40 Nationen.

Interessant auch: 1345 Interessierte haben sich für das Wintersemester auf einen Studienplatz an der HMT beworben. Rund 140 wurden angenommen. Insgesamt gibt es 33 Studiengänge an der Hochschule.

Joachim Mangler

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Von Fantasie und Umwelt

Cornelia Funke lässt den „Drachenreiter“ zurückkehren: 19 Jahre nach ihrem Fantasy-Hit hat die Autorin einen - lang ersehnten - zweiten Band geschrieben.

mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.