Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Hansa unterliegt in Chemnitz mit 0:2
Nachrichten MV aktuell Hansa unterliegt in Chemnitz mit 0:2
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:32 20.05.2017
Marcel Ziemer (Rostock) gegen Tolga Dabanli (Chemnitz). Quelle: Lutz Bongarts
Anzeige
Chemnitz/Rostock

Der FC Hansa Rostock hat die Saison in der 3. Fußball-Liga mit einer Niederlage und auf Rang 15 beendet. Die Mecklenburger unterlagen dem Chemnitzer SV am Samstag mit 0:2 (0:2). Die Gastgeber gingen vor 7853 Zuschauern in der 26. Minute durch ein Eigentor des Rostockers Matthias Henn 1:0 in Führung, in der 35. Minute war Tom Baumgart zum 2:0 erfolgreich.

Zur Galerie
Der Rostocker Drittligist beendet die Saison auf Rang 15 nach einer Auswärtsniederlage vor 7600 Zuschauern.

Sportlich ging es in dieser Partie um nichts mehr. Dennoch zeigten beide Mannschaften Charakter und boten dem Publikum eine kurzweilige Partie. Bei der Chemnitzer Führung hatte Dennis Mast abgezogen, der Rostocker Abwehrspieler fälschte den Ball ins eigene Tor ab. Beim zweiten Treffer setzte sich Alexander Bittroff auf der rechten Seite durch, seinen Ball verwandelte Baumgart aus Nahdistanz zum Endstand. Rostock erhöhte nach dem Seitenwechsel zwar seine Offensivbemühungen. Doch Chemnitz verbuchte die klareren Chancen.  

dpa/OZ

Mehr zum Thema

Die Beurlaubung des Trainers war richtig – auch zu diesem Zeitpunkt, sagt der Investor. Mögliche Nachfolgekandidaten Dotchev und Neitzel schweigen.

16.05.2017

Die Entscheidung ist gefallen. Der 51-jährige Bulgare, der mit Paderborn und Aue in die 2. Bundesliga aufstieg, wird neuer Trainer beim Drittligisten.

18.05.2017

Pavel Dotchev (51) wird der neue Trainer des FC Hansa Rostock. Der Bulgare, bis Februar Coach von Zweitligist Aue, soll den Neuaufbau beim Drittligisten stemmen.

18.05.2017

Die Greifswalder Innenstadt gehörte am Sonnabend den Läufern. Beim 11. Citylauf gingen in vier Kategorien insgesamt 1240 Sportler an den Start. Beim Hauptlauf über zehn Kilometer kam Philipp Letzgus (33 Minuten 21 Sekunden) als Erster ins Ziel.

22.05.2017

Mehr als 60 Boote sind – verfolgt von Hunderten Schaulustigen auf dem Wasser und an Land – vom südostvorpommerschen Ueckermünde zur Poker-Run-Ausfahrt gestartet. Der Erlös der Aktion kommt wohltätigen Zwecken zugute.

20.05.2017

Genau 22 Jahre nach der Internationalen Gartenbau-Ausstellung (Iga) soll Rostock erneut zur Blumen-Stadt werden: Oberbürgermeister Roland Methling (UFR) will sich um die Bundesgartenschau 2025 bewerben und so den Stadthafen entwickeln.

22.05.2017
Anzeige