Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Hauptgewinnerin der „Kleinen OZ-Fahrschule“ kommt aus Grimmen
Nachrichten MV aktuell Hauptgewinnerin der „Kleinen OZ-Fahrschule“ kommt aus Grimmen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 07.05.2016

Rostock Der dritte Teil der „Kleinen OZ-Fahrschule“ war knifflig. Fast alle der 108 Einsender leisteten sich zumindest einen Fehler bei der Beantwortung der zehn Fragen (Auflösung vom 29. April rechts).

Kleine

OZ-Fahrschule

Auflösung

Probleme bereiteten die Fragen 1 und 8. Wenn im Fernlicht plötzlich Wild auftaucht, sollte sofort abgeblendet werden. Zudem ist zu hupen und zu bremsen. Also sind A und B bei Frage 1 zutreffend.

Bei Frage 8 war nur B richtig. Es war gefragt worden, was zu tun ist, wenn man mit Leichtmetallfelgen, die ein sogenanntes Teilegutachten besitzen, seinen Pkw aufwerten möchte. Sie, liebe Leser, sollten unverzüglich eine Begutachtung durch einen Prüfingenieur oder Sachverständigen veranlassen. „Sonst erlischt die Betriebserlaubnis für das Auto“, warnt der Rostocker Dekra-Experte Thomas Gramsch. Er betont: „Diese Leichtmetallfelgen können die Pkw-Sicherheit gefährden, zum Beispiel dadurch, dass die Räder im Radkasten schleifen.“

Es gab nur zwei Gewinner. Die übrigen Preise gelangten in die Hauptauslosung. 470 OZLeser nahmen insgesamt am Quiz teil. „Die Ergebnisse zeigen, dass vor allem Vorfahrtsfragen und das Thema Tempo Probleme bereiten.“ Das decke sich mit Hauptunfallursachen in MV. „Auch deshalb macht die ‘Kleine OZ-Fahrschule‘ Sinn“, sagt Helmut Bode, Vorsitzender des Fahrlehrerverbandes MV.

Hier die Gewinner der Vorwoche: Der 100-Euro-Gutschein für eine Inspektion in einer der Meisterwerkstätten in MV geht an Marion Kraus aus Weitendorf (Poel). Einen 50-Euro-Tankgutschein erhält Dietmar Hütt aus Blowatz.

Die Sieger der Endauslosung:

1. Preis: 500 Euro gehen an

Cornelia Henk aus Grimmen

2. Preis: 300 Euro erhält

Daniel Lopez Cruces aus Rostock

3. Preis: 200 Euro gewinnt

Horst Thodte aus Kühlungsborn

4. Preis: Ein ADAC-Reisegutschein im Wert von 200 Euro geht an

Bärbel Dörge aus Stralsund

5.-7. Preis: Je einen 100-Euro-Reisegutschein des ADAC gewinnen Maren Schiwek aus Steinhagen, P. Nielsen aus Rostock und

Sven Nuschnierz aus Stralsund

8.-12. Preis: Je einen 50-Euro-Tankgutschein erhalten Mario Stauk aus Rostock, Hanni Wiepcke aus Kühlungsborn,   Ines Schnell aus Stralsund, Wolfgang Goethe aus Leipzig und Familie Briesemeister, Rostock.

Über einen Auffrischungskurs für Kraftfahrer können sich Maria Lipke aus Wismar,   Monika Both aus Stralsund und J. Herrmann aus Warnemünde freuen.

Herzlichen Glückwunsch!

OZ

. Ministerpräsident Erwin Sellering (SPD) hat zum Auftakt der Hanseraum-Konferenz der Wirtschaftsjunioren die Zusammenarbeit der norddeutschen Bundesländer gewürdigt.

07.05.2016

In manchen Banken werden die Safes schon knapp / Verbraucherzentrale rät vom Einlagern von Bargeld ab

07.05.2016

. Die steigenden Temperaturen haben in MV zu ersten Waldbränden geführt. Am Donnerstag brannte es in Torgelow-Drögeheide (Vorpommern-Greifswald) auf etwa einem Hektar.

07.05.2016