Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° heiter

Navigation:
Hohe Gebühren beim Geldabheben in MV

Rostock Hohe Gebühren beim Geldabheben in MV

Bei Volks- und Raiffeisenbanken sowie den örtlichen Sparkassen in Mecklenburg-Vorpommern werden zwischen 3,95 Euro und 5 Euro fällig.

Voriger Artikel
Hansa muss gegen Osnabrück auf Platje verzichten
Nächster Artikel
Rechtzeitig vorsorgen!

Bei Volks- und Raiffeisenbanken sowie den örtlichen Sparkassen in MV ist Geldabheben für Fremdkunden im Bundesvergleich besonders teuer. (Symbolfoto)

Quelle: Ove Arscholl

Rostock. Bei Volks- und Raiffeisenbanken sowie den örtlichen Sparkassen in Mecklenburg-Vorpommern ist Geldabheben für Fremdkunden im Bundesvergleich besonders teuer. Zwischen 3,95 Euro und 5 Euro werden fällig, wenn man am Automaten Geld zieht, ohne bei diesen Geldinstituten ein Konto zu haben.

Die Zeitschrift „Wirtschaftswoche“ hatte jüngst in einer Umfrage festgestellt, dass im Bundesdurchschnitt die Kosten von 4,04 auf 4,20 Euro gestiegen sind.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock

Wer am Automaten Geld zieht, muss bis zu fünf Euro zahlen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.