Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 17 ° wolkig

Navigation:
Hohe Zahl an Abtreibungen in MV

Schwerin Hohe Zahl an Abtreibungen in MV

. Mecklenburg-Vorpommern ist mit Sachsen-Anhalt das Flächenland mit den meisten Schwangerschaftsabbrüchen in Bezug zur Bevölkerungszahl.

Schwerin. . Mecklenburg-Vorpommern ist mit Sachsen-Anhalt das Flächenland mit den meisten Schwangerschaftsabbrüchen in Bezug zur Bevölkerungszahl. In beiden Ländern gab es im Vorjahr 86 Abtreibungen je 10 000 Frauen im Alter von 15 bis 49 Jahren. Das geht aus Daten des Statistischen Bundesamts hervor.

Nur in Berlin (103) und Bremen (104) lag die Quote höher. Der Bundesschnitt lag bei 56. Laut Statistikamt schwankt die Abbruchquote in MV seit dem Jahr 2000 zwischen 79 (2004 und 2006) und 93 (2012). Immerhin: Weniger ganz junge Frauen sehen sich zu einer Abtreibung gezwungen. Im Vorjahr ließen demnach im Nordosten 39 von 10 000 Frauen zwischen 15 und 18 Jahren eine Schwangerschaft abbrechen. Seit dem Jahr 2000 lag der Wert meist über 50.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.